SINGOLD Destillerie in Wehringen
2016-2017, Realisierung einer Destillerie mit Brennerei, Shop und Gastronomie
Wie die Farbe des SINGOLD Whiskey beherbergt eine Gold schimmernde massive Hülle die neue Destillerie. Innen ist das Gebäude wohlig anthrazit mit großzügigen Ausblicken in die Umgebung. Zum Eingang im Osten präsentiert sich die Brennerei mit Shop und Fasslager. Seitlich befindet sich ein großer Raum mit offener Küche und Bar für die Gastronomie Singold zum genießen mit Blick nach Süden über wechselnde Felder mit der Silhouette der Gemeinde Wehringen im Hintergrund. Nach Westen orientiert sich ein privater Raucherraum, nach Norden sind Büros und Lagerräume untergebracht. Somit entsteht ein einfacher Baukörper mit untereinander verbundenen und flexibel nutzbaren Räumen für die angenehmen Stunden des Lebens mit gutem Whiskey, Destillaten, Kaffee, Zigarren und Gastronomie.


Bauherr: Hans-Jürgen Filp
Projektstatus: Fertiggestellt
Auszeichnung: Architektouren 2018
Bild: Anna Zaller